Online mit Kultur  - Patchworktechnik


Online mit Kultur - unsere Infoseite rund um das Thema Hippiekultur, betrachtet aus verschiedenen Blickwinkeln. Dieser Kulturbereich auf unserer Seite befindet sich noch im Aufbau und wird ab jetzt kontinuierlich erweitert. 




Patchwork ist eine Technik, die schon vor Christi Geburt entstand. Entstanden ist diese Handwerkstechnik im Orient und Zentralasien. Eines der ältesten Stücke, die bisher gefunden worden, ist ein altes Bahrtuch. Es wurde vor ca. 3000 Jahren in Ägypten aus der Haut von Gazellen gearbeitet. 

Durch die Kreuzzüge des Mittelalters verbreitete sich die Technik in Europa sehr schnell. Später wurde diese Art der Textilgestaltung durch amerikanische Siedlerinnen weiterentwickelt und regelrecht zu einer Kunstform erhoben. 

 

Bei.der  Patchworktechnik werden Leder, Seide, Gewebe, Pelz und Filz sowie Leinen oder Baumwolle  an- und/oder aufeinander genäht (pieced work/Applikation). 



Während dies ursprünglich aus ökonomischen Erwägungen geschah, steht in der heutigen Zeit die künstlerische Gestaltung im Vordergrund.